Meisenalarm

Unsere Woche vom 8. -15. Oktober:
Wir hatten von allem etwas. Ein wenig Sonne, ein wenig mehr Regen und Wind, Besuch, viel Kuchen, ein Schwarzkelchen, eine Bekassine, eine Wasserralle, ein paar Eisvögel, einige Gimpel, ein Sommergoldhähnchen, einige Erlenzeisige und die typisch gemischte Vogelschar mit Zilpzalp, Rohrammern, Rotkelchen, Wintergoldhähnchen, Kohlmeisen und vor allem BLAUMEISEN. Am Mittwoch über 40, der größte Schwung in der vorletzten Kontrolle des Tages mit fast 30 bissigen, jungen Biestern!
Schön war’s :-)!!

Mareile & Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.